Objekt 3 von 5
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Gramkow: Ostseenahes Familienglück auf dem Land

Objekt-Nr.: 0203
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Zum Weißen Stein 18b
23968 Gramkow
Nordwestmecklenburg
Mecklenburg-Vorpommern
Gebiet:
Mischgebiet
Preis:
460.000 €
Wohnfläche ca.:
200 m²
Grundstück ca.:
3.800 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Zweifamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95%inkl.19% Mwst
Nutzfläche ca.:
30 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster, Urinal
Anzahl Schlafzimmer:
6
Anzahl Badezimmer:
3
Terrasse:
2
Einliegerwohnung:
ja
Seniorengerecht:
ja
Gäste-WC:
ja
Nichtraucher:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Umgebung:
Bus, Ferienanlage, Golfplatz, Grundschule, Kindergarten, Reitplatz, Spielplatz, Strandnähe, Wald
Anzahl der Parkflächen:
2 x Garage
Ausblick:
Fernblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2019
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1999
Verfügbar ab:
03.2020
Bodenbelag:
Fliesen, Teppichboden
Zustand:
vollständig renoviert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Großes Bauernhaus mit Einliegerwohnung in Ostseenähe . Die
Hauptwohnung umfasst ca. 120qm die Einliegerwohnung ca. 80 qm.
Das ganze Grundstück misst 3800 qm und ist kpl. mit Bewuchs wie Kiefern, Sträucher u. Bäumen eingefriedet.
Von der Straße aus, ist über einen kreisförmigen Fahrweg , vorbei an der Doppelgarage mit angebautem Öl-Heizraum, das Wohnhaus zu erreichen. Im Heiz-Raum selbst befindet sich eine Dusche, Waschbecken, Toilette u. die Heizung. Die Öl-Heizung wurde 2017 in eine Heizung mit Brennwerttechnik erneuert. Das Wohnhaus mit Nebengebäude sind 1999 in Massivbauweise errichtet worden.
Durch einen Windfang gelangt man in den großzügigen Flur vom Haupthaus, welcher gefliest und teilweise Fußbodenheizung u. Heizkörper hat. Eine große Treppe führt ins OG.
Links im Flur befindet sich das Wohnzimmer, groß angelegt, mit Kamin- Wohn-u. Essbereich. 3 Türelemente führen zur Terrasse, 1 Türelement zum Garten. Zusätzlich erhellen noch zwei Fenster den Raum. 2017 wurde die Fußbodenheizung mit Fliesen erneuert.
Rechts im Flur, vor der Küche, befindet sich ein kleines Gäste WC mit Fenster, gefliest u. Fußbodenheizung. Durch die Küche, der Fußboden auch mit Heizung u. gefliest, gelangt man in eine Vorratskammer. 2017 wurden Küchenmöbel mit Geräten erneuert.
Am Ende vom Flur kommt man rechts in einen Hauswirtschaftsraum mit Anschluss möglichkeiten für Wasch- Trockenmaschine, Waschbecken, Tiefkühltruhe oder Schrank. Hier befindet sich auch der Hintereingang zum Haupthaus. Im hinteren Flur- Abschluss ist eine Tür zur Einliegerwohnung.
Im OG der Hauptwohnung haben die 3 Zimmer teilweise Bodentiefe Fenster. Das Bad ist gefliest, mit Fußbodenheizung, Handtuchtrockenheizkörper, große Badewanne, Dusche, WC
u. Waschbecken ausgestattet. Der Flur im OG wird auf einer Seite durch ein großes 2flügeliches Dreieckfenster erleuchtet, auf der anderen Seite vom Flur ist ebenfalls eine Tür zur benachbarten Einliegerwohnung u. im Seitenbereich befindet sich noch ein Dachfenster.
Die Einliegerwohnung selbst, ist im EG über eine separate Eingangstür zu erreichen u. hat einen kleinen Flur. Rechts vom Flur befindet sich eine geflieste Küche mit Heizkörper u.
Bodenheizung von hier aus kann man durch die Terrassentür die separate Terrasse mit Bedachung betreten. Gegenüber der Haustür befindet sich das Wohnzimmer mit Essraum, gefliest mit Bodenheizung u. Heizkörper ausgestattet. Der Essraum hat eine Tür zum Gartenbereich, das Wohnzimmer eine Tür zur Terrasse. Links im Flur befindet sich ein neu renoviertes kleines Bad mit Dusche, WC, Waschbecken, kpl. gefliest, Bodenheizung u. Handtuchheizkörper. Neben der Eingangstür links befindet sich die Treppe zum OG. Hier sind 2 Zimmer, ein gefliestes Bad mit WC, Badewanne u. Waschbecken. In einem der 2 Zimmer befindet sich zusätzlich ein Abfluss u. Wasseranschluss.
Der Eigentümer wurde dazu Aufgefordert einen Energieausweis vorzulegen.
Ausstattung:
Im gesamten Wohnhaus befinden sich im EG Rollläden vor den Fenstern. Alle Dachfenster sind ebenfalls mit Rollläden versehen.
Das Haus wurde mit Porotonsteinen gemauert u. mit Egernsunder Backsteinen verklinkert.
Das Dach ist mit doppelgedeckten Bieberschwanzziegeln gedeckt. Hinter dem Haus befindet sich ein großer Garten mit zwei größeren Geräteschuppen aus Holz gebaut, einer könnte als zusätzliche Garage für die Einliegerwohnung genutzt werden. Der Garten selbst ist mit Rasen und verschiedenen Bäumen, sowie einem kleinen Nutzgarten mit Gewächshaus u. ein größeres Hochbeet gestaltet.
Lage:
Hohenkirchen/ Gramkow liegt zwischen der Hansestadt Wismar und dem Klützer Winkel. Das Gemeindegebiet hat einen etwa acht Kilometer langen Abschnitt der Wismarer Bucht (Ostseeküste) – den Süd- und Ostteil der Wohlenberger Wiek sowie den Westteil der Eggers Wiek. Diese beiden flachen Buchten werden durch das Kap Hohe Wieschendorfer Huk getrennt. Zu Hohenkirchen gehören die Ortsteile Alt Jassewitz, Beckerwitz, Gramkow, Groß Walmstorf, Hohenkirchen, Hohen Wieschendorf, Manderow, Neu Jassewitz, Niendorf, Wahrstorf und Wohlenhagen.
Sonstiges:
Bäder und Küche sowie der Brennwertkessel wurden in 2017 Erneuert. Das Haus liegt neben einem Landwirtschaftsbetrieb. So kann es vorkommen das es nach Kuh riecht.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 5,95 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Zurück zur Übersicht