Objekt 1 von 2
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Gallentin: Doppelhaushälfte im Grünen

Objekt-Nr.: 0205
  • Vorderansicht
  • Seitenansicht
  • Seitensicht
  • Fernansicht
  • Räucherofen
  •  
  •  
  •  
  • Seitenansicht
  • Bad OG
  • EBK EG
  • Bad EG
  • Bad EG
  • Bad EG
  • Fernblick vom Grundstück
  • Grundstücks Grenze mit Fernblick
  • Hobbyraum/Garage mit Küche
  • Vorderansicht und Garage
  • Käfig im Garten
  • Küche im Garten
  • Arbeitsküche im Garten
  •  
  • Arbeitsküche
Vorderansicht
Seitenansicht
Seitensicht
Fernansicht
Räucherofen
 
 
 
Seitenansicht
Bad OG
EBK EG
Bad EG
Bad EG
Bad EG
Fernblick vom Grundstück
Grundstücks Grenze mit Fernblick
Hobbyraum/Garage mit Küche
Vorderansicht und Garage
Käfig im Garten
Küche im Garten
Arbeitsküche im Garten
 
Arbeitsküche
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Krus Eik
23996 Gallentin
Nordwestmecklenburg
Mecklenburg-Vorpommern
Gebiet:
Mischgebiet
Preis:
299.000 €
Wohnfläche ca.:
125 m²
Grundstück ca.:
1.400 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Besondere Immobilie
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
6,96% nach Notarieller beurkundung
Nutzfläche ca.:
15 m²
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
2
Gäste-WC:
ja
Kamin:
ja
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufsmöglichkeit, Fitness, Grundschule, Kindergarten, Reitplatz, ruhige Gegend, Polizei
Anzahl der Parkflächen:
1 x Carport; 2 x Garage
Ausblick:
Fernblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2019
Baujahr:
1998
Verfügbar ab:
12/2020
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Zustand:
neuwertig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energietyp:
Niedrigenergie
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
82 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2019
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Im Eingangsbereich befindet sich ein geräumiger Flur mit Sitzgruppe und Einbauküche, diese ist mit einem Hochwertigen Kamin ausgestattet. Neben der Küche befindet sich ein HWR mit Haustechnik. Die Gastherme ist mit W- LAN verbunden und macht eine mobilie Steuerung möglich. Aus der Küche kommen sie über einen Flur in ein Schlafzimmer, Kinderzimmer und Badezimmer. Das Bad ist Hochwertig Gefliest und mit einer Dusche ausgestattet. Die Dusche wurde bereits altersgerecht modifiziert. Im Eingangsbereich links ist die Treppe über die Sie das im OG liegende Wohnzimmer erreichen. Von dort haben Sie über großzügige Fenster einen Panoramablick über die Felder. Neben dem Wohnzimmer befinden sich ein weiteres Bad mit XL Wanne und ein weiteres Schlafzimmer.
Über eine großzügige Auffahrt erreichen Sie die Garage und ein Carport. Hinter der Garage befindet sich eine Sitzecke mit Räucheröfen und Pavillon. Im hinteren Teil des Grundstücks ist noch ein geräumiger Käfig aus Doppelstabmatten ( 10x8m) zu finden, diesen kann man z.B. zur Geflügelhaltung, Hundehaltung o.ä. nutzen. Am Käfig befinden sich eine weitere Garage und ein Hobbyraum mit Gartenküche, diese ist ebenfalls Hochwertig und mit Granit ausgestattet.
Lage:
Die Gemeinde Gallentin in Mecklenburg
Gallentin liegt direkt am Westufer vom Schweriner See, etwa 700 Meter von Bad Kleinen entfernt. Der Ort hat ca. 280 Einwohner und ist geteilt in das alte Dorf und die neue Siedlung, die nach der Wende entstand. Einige Ferienwohnungen und Ullis Kinderland bieten Unterkunft für Urlauber. Von Gallentin beginnen einige schöne Wander- und Radwanderwege direkt am Schweriner See entlang. Auch bietet die Anlegestelle am Ufer des Schweriner Sees Wasserwanderern die Möglichkeit mit ihrem Boot zu ankern. Erwähnenswert ist auch der Fischreichtum im Schweriner See bei Gallentin. In der Umgebung von Gallentin gibt es einige ideale Stellen für Angler. Hier kann man Aal, Hecht und Barsch angeln.
In Gallentin gibt es die Jugendherberge Ulis Kinderland und einige Ferienwohnungen.

Urlaub in Gallentin:
Ferienwohnung und Ferienhaus in Gallentin
Jugendherberge im Dorf
.
Die Geschichte von Gallentin
Gallentin in Mecklenburg kann auf eine sehr lange Vergangenheit zurück blicken. Erste Aufzeichnungen existieren aus dem 12. Jahrhundert. So weiß man aber das Gallentin, das damals noch Galanze hieß und so etwas wie Ast oder Zweig bedeutete, schon lange vorher von Slawen, hier vom Stamme der Obotriten bewohnt war. Gallentin war ein Fischerdorf und seine Bewohner lebten vor allem vom Fischfang. Mit der deutschen Expansion im Osten fiel das Dorf Galanze als Stift an den Bischof von Schwerin. Die Fischer betrieben hier vor allem die Wadenfischerei, Recht hierzu erhielten sie vom damaligen Herzog. Mit dem Aufkommen moderner Fangmethoden beschränkte sich das Recht auf Fischfang auf die Fischer in Hohen Viecheln. Gallentin wurde zu einem Dorf deren Bewohner von Ackerbau und Viehzucht lebten.
Sonstiges:
-Die Warmwasseraufbereitung läuft komplett über Solarthermie
-Das Haus liegt neben einer Bahnstrecke, - Der Zug Fährt 1x Stündlich und je Richtung ( 5 vor und 5 nach) die Geschwindigkeit ist hier auf 30km/h reduziert, damit Anwohner nicht stark gestört werden
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 6,96 % inklusive 16% Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten

Zurück zur Übersicht